Kammeroper Leipzig

Bereich:
Webentwicklung
Typ:
Auftrag
Kunde:
Kammeroper Leipzig e.V.
Jahr:
2010 (Aktualisiert am 07.04.2011)
Status:
Offline
Link:
www.kammeroper-leipzig.de
Techniken:
XHTML, CSS, JavaScript, Smarty, PHP, MySQL, Photoshop
Leistungsumfang:
  • Beratung
  • Konzeption
  • Design
  • Programmierung inkl. Administrationsbereich
  • um Mehrsprachigkeit inkl. Übersetzung ergänzt
  • Seite überarbeitet und um Programmkategorien, Videos und einiges mehr erweitert
Beschreibung:

Leider wurde die Kammeroper Leipzig mittlerweile aufgelöst und somit die Webseite vom Netz genommen.

Gegründet als 1. Sächsisches Tourneetheater bereichert die Kammeroper Leipzig seit 2009 nicht nur den Leipziger, sondern auch den Europäischen Kulturraum.

Mit ihren klassisch inszenierten Werken und Raritäten der Opern- und Operettenliteratur bietet sie eine Alternative und Bereicherung des Kulturlebens. Besonderes Markenzeichen sind ihre Opernpasticcios - eine Liaison von Oper und Theaterstück, wie z.B. für das große Wagnerjahr 2013 „See you in Wallhalla“ (aus dem Leben der 3 Bayreuther Primadonnen Martha Mödl, Birgit Nilsson, Astrid Varnay) oder der große Opernkrimi Mord in der Primadonnenloge mit Puccinis Arien.

Die Webseite wurde kurz nach ihrer Erstellung um 4 Sprachen erweitert. Dabei können die Übersetzer die Texte bequem von Zuhause aus über den Administrationsbereich in die jeweilige Sprache übertragen.

Für die erste Opern-Tournee habe ich passend zum Webdesign ein Plakat entworfen (siehe letztes Bild).